Logo Fliegerclub Westfalen

Clubflugzeug

C 172 D-EDIB Quinta

Die Clubflugzeuge

Zur Reservierung.

Die Clubflugzeuge des Fliegerclub Westfalen sind nach der Reihenfolge ihrer Anschaffung lateinisch durchnumeriert. Zur Zeit gibt es nur ein Clubflugzeug: die Quinta.

Quinta

Quinta.jpg 

Typ: Cessna 172 P
Baujahr: 1982
Motorleistung: 160 PS
Tankinhalt: 235 l
Verbrauch: ca. 34 l/h
Treibstoff: Avgas 100LL
Reisegeschwindigkeit: ca. 104 kt
1×NAV/COM Garmin GNC 255A,
GPS Garmin 695, Aufschaltanlage Garmin GMA 340
Transponder
Gesamtgewicht: 1089 kg
Leergewicht: 681 kg
Sitze: 4

 

 

 

Die Quinta erfüllte bis Ende 2009 die "erhöhten Schallschutzanforderungen" der Landeplatz-Lärmschutz-Verordnung. Seitdem ist sie nur noch ein Flugzeug mit Lärmzeugnis. Die sich daraus ergebenden Folgen sind hier beschrieben.

Autobenzin (Super Plus) darf getankt werden, wenn es höchstens 1% Alkohol enthält. Total garantiert dies für ihr Produkt Super Plus Aviation.

Sexta

Dieses Flugzeug haben wir leider im April 2003 verkaufen müssen. Aus Gründen der Nostalgie hier trotzdem die Informationen zu dieser Maschine:

Sexta.jpg 

Typ: Morane MS 880 B
Baujahr: 1972
Motorleistung: 100 PS
Tankinhalt: 96 l
Verbrauch: ca. 27 l/h
Reisegeschwindigkeit: ca. 85 kt
COM, NAV, Transponder
Gesamtgewicht: 770 kg
Leergewicht: 500 kg
Sitze: 2+2
Erfüllte die "erhöhten Schallschutzanforderungen"
der Landeplatz-Lärmschutz-Verordnung